Wahlen

Bundestagswahl 2021

Deutsche im Ausland

Wählen kann nur, wer in ein Wählerverzeichnis eingetragen ist. Deutsche im Ausland, die nicht in Deutschland gemeldet sind, bezeichnet man auch als Auslandsdeutsche. Sie werden nicht von Amts wegen in ein Wählerverzeichnis eingetragen. Wollen Auslandsdeutsche an Bundestagswahlen teilnehmen, müssen sie vor jeder Wahl einen schriftlichen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis der zuständigen Gemeinde stellen.

Das Antragsformular können Sie unter dem folgenden Link herunterladen. Es enthält Ausfüllhinweise in einem Merkblatt.

Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis für im Ausland lebende Deutsche (PDF Formular)

Wahlergebnisse online

Sie können sich die Wahlergebnisse der Mitgliedsgemeinden der VGem Marktbreit direkt auf Ihrem PC, Smartphone oder Tablet anzeigen lassen. Damit sind Sie am Wahlabend auf dem gleichen Stand wie das Wahllokal. Die Ergebnisse für alle Mitgliedsgemeinden:

Kommunalwahl 2020

Europawahl 2019

Für das Anzeigen des Ergebnisses klicken Sie auf die jeweilige Mitgliedsgemeinde 

frühere Wahlergebnisse

fühere Wahlergebnisse für die Mitgliedsgemeinden Stadt Marktbreit, Stadt Marktsteft, Markt Obernbreit, Markt Seinsheim, Gemeinde Martinsheim und Gemeinde Segnitz finden Sie unter

https://wahlen.marktbreit.info/


Weiterführende Links

Aktuelle Informationen zu Wahlen und Abstimmungen sind auf der Homepage des Bayerischen Landesamtes für Statistik und Datenverarbeitung und auf der Informationsseite des Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration veröffentlicht. Dort wird u. a. das Wahlverfahren erläutert und es wird einen Überblick über Aufgaben und Organisation der Gemeinden und Landkreise gegeben.