Holzentnahme aus dem Stadtwald am Waldhäusle

Die Stadt Marktbreit gestattet den Bürgern aus Marktbreit und Gnodstadt die kostenlose Entnahme von Abschnitt- und Kronenholz aus der geschlagenen Fläche gegenüber vom Waldhäusle. Die gesamte Fläche rechts vom Schotterweg ist ca. 1,5 ha groß. Die großen Holzpolder entlang vom Schotterweg gehören nicht dazu! Diese werden erst ausgemessen und zum Teil erst später versteigert.

 

Weitere Information:

 

Der Nadelwald in der betreffenden Abteilung wird die Klimaveränderung nicht schadlos überstehen. Deshalb hat die Stadt Marktbreit sich entschlossen, den Wald in klimatoleranten Laubwald umzubauen und neu zu unterpflanzen.

 

Marktbreit, den 12.01.2021

STADT MARKTBREIT

 

Harald Kopp

1. Bürgermeister

 


Hinweis zu den Dateien:

Für die Ansicht von PDF-Dokumenten benötigen Sie einen PDF-Betrachter.

Einen freien PDF-Betrachter bekommen Sie hier.